Mann umarmt Baum
Durch die körperliche Isolation in der Corona-Pandemie fehlt den Menschen Entscheidendes, sagt die Theologin Claudia Jahnel. Es gehe vor allem um sinnliche Wahrnehmungen, sagt die Forscherin, deren Spezialgebiet die interkulturelle Theologie und Körperlichkeit ist.
Sarah Hegazi
In meinem Blogeintrag erinnere ich an die lesbische Aktivistin Sarah Hegazi, die Mitte Juni im Exil ihr Leben beendet hat. Sie litt unter schweren posttraumatischen Belastungsstörungen aufgrund von Folter, homofeindlichen Hass und Hetze in ihrem Heimatland Ägypten.
Flüchtlinge in Deutschland wollen nicht länger isoliert in Asylunterkünften leben. Mit einer dreiwöchigen Tour protestieren sie seit Dienstag außerdem gegen Abschiebungen.
RSS - Isolation abonnieren