Themen

Islamischer Fundamentalismus

02.02.2019 - 09:26
Der Erzbischof der größten lutherischen Kirche Nigerias, Panti Filibus Musa (60), ruft zwei Wochen vor den Wahlen eindringlich zur Verständigung zwischen Christen und Muslimen auf.
Asia Bibi
01.02.2019 - 13:05
Die vor kurzem in Pakistan freigesprochene Christin Asia Bibi ist einem Pressebericht zufolge mit ihrem Mann nach Kanada gereist. Mehrere Länder, darunter auch Deutschland, hatten der Frau zuvor Asyl angeboten.
Auf den Philippinen sind während eines Gottesdiensts mindestens 27 Menschen getötet worden.
27.01.2019 - 16:10
Der Süden der Philippinen kommt nicht zur Ruhe: Bei Anschlägen auf eine katholische Kirche in der Stadt Jolo trifft es Gottesdienstbesucher und Soldaten. Die gleichnamige Insel gehört zur Provinz Sulu, einer Hochburg muslimischer Extremisten.
Alle Inhalte zu: Islamischer Fundamentalismus
Nach Angaben ihres Anwalts hat die Christin Asia Bibi Pakistan verlassen können.
08.11.2018 - 09:32
epd
Die freigesprochene Christin Asia Bibi hat nach Angaben ihres Anwalts Pakistan verlassen. Der Anwalt Saif-ul-Malook erklärte, Bibi sei aus dem Gefängnis entlassen worden und befinde sich an einem unbekannten Ort außer Landes, wie der pakistanische Sender Geo TV berichtete.
Verfolgte Asia Bibi ist Opfer von Khadim Hussain Rizvi, dem Anführer einer radikalen islamischen Bewegung.
07.11.2018 - 11:31
epd
Asia Bibi ist ein Opfer der Radikalisierung und der Machtpolitik in Pakistan. Obwohl ihr Todesurteil wegen Blasphemie aufgehoben ist, wird die Christin mit dem Tod bedroht. Ohne Rückhalt des Militärs kommt die Regierung nicht gegen die Islamisten an.
26.05.2018 - 12:19
epd
Seit 2011 hat die Bundeswehr einem Zeitungsbericht zufolge 89 Rechtsextremisten und 24 Islamisten in ihren Reihen überführt. Wie das Bundesverteidigungsministerium den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Samstag) mitteilte, laufen in drei Fällen noch Verfahren.
26.11.2017 - 11:35
epd
Nach blutigen Straßenschlachten in Islamabad setzt Pakistans Regierung nun die Armee gegen Tausende Islamisten ein, die seit Wochen die Hauptstadt belagern. Sie fordern den Rücktritt von Justizminister Zahid Hamid wegen angeblicher Blasphemie.
Junger Muslime betet in einer Moschee. (Symbolbild)
13.10.2017 - 14:01
epd
Die Dar as-Salam Moschee in Berlin wird auch Neuköllner Begegnungsstätte (NBS) genannt. Sie ist in die Schlagzeilen geraten, weil der Freiburger Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi an ihr 40 Thesen zur Reform des Islam anbrachte.
20.08.2017 - 12:32
epd
Erzbischof Omella sprach sich ausdrücklich gegen die Ausgrenzung von Muslimen aus. Unter den mehr als 100 Verletzten der Anschläge von Barcelona und Cambrils befänden sich auch zahlreiche muslimische Familien.
05.06.2017 - 15:47
epd
Bei den seit fast zwei Wochen andauernden Kämpfen in der südphilippinischen Stadt Marawi sind fast 200 Menschen getötet worden. Eine zwischenzeitliche Waffenruhe am Wochenende entspannte den Konflikt nur wenig.
15.04.2017 - 12:26
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat radikale Strömungen im Islam kritisiert.
30.01.2017 - 16:49
epd
Das Landgericht Köln hat am Montag mehrere Männer zu Freiheitsstrafen verurteilt, die mit Einbrüchen in Kirchen und Schulen islamistische Kämpfer in Syrien unterstützen wollten.
16.11.2016 - 14:22
epd
Das katholische Hilfswerk "Kirche in Not" beklagt eine weltweit wachsende Bedrohung der Religionsfreiheit durch islamischen Fundamentalismus.
RSS - Islamischer Fundamentalismus abonnieren