Themen

Islam in Deutschland

Claudia Keller, stellvertretende Chefredakteurin von chrismon
Kommentar zum Muezzinruf
In Köln dürfen Moscheen freitags öffentlich zum Gebet rufen. Das gebietet die Religionsfreiheit, kommentiert Claudia Keller von chrismon.
Die vom Bundeskabinett beschlossene Deutschpflicht für ausländische Religionsbedienstete trifft auch katholische Priester. Und sie greift in die Religionsfreiheit ein, kommentiert chrismon-Redakteur Burkhard Weitz
Wie viel Religion verträgt unsere Gesellschaft? Ein Podium über Christian Wulffs viel diskutierten Satz "Der Islam gehört zu Deutschland"
RSS - Islam in Deutschland abonnieren