Themen
Unter dem Titel "Es werde Licht - Inschallah" findet am Reformationstag (31. Oktober) in Hamburg der erste interreligiöse Preacher-Slam statt.
Bild Gottes
Wie kann der Dialog zwischen Christen und Muslime am besten gelingen? Indem man sich für die Begegnungen mit Menschen aller Religionen oder auch ohne Religionszugehörigkeit auf die biblische Aussage besinnt, dass alle Menschen nach dem Bild Gottes geschaffen sind, so Urs Keller.
Die Bundesländer sollten bei der künftigen Gestaltung des Religionsunterrichts in Schulen nach Auffassung des evangelischen Theologen Andreas Kubik-Boltres die Minderheiten stärken.
RSS - interreligiös abonnieren