Themen
Endlich streicht die Weltgesundheitsorganisation Transgeschlechtlichkeit von der Liste psychischer Krankheiten. Ein historischer Schritt weg von der Pathologisierung hin zur Akzeptanz. Leider tut die deutsche Bundesregierung mit einem neuen Gesetzesvorhaben ihrerseits gerade alles dafür, weiter an der bestehenden Diskriminierung festzuhalten. Matthias Albrecht führt hierzu ein Interview mit Julia Monro, die sich u.a. bei der Deutschen Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität engagiert.
Für die EU ist die Umsetzung der Richtlinien zur Vorratsdatenspeicherung reine Routine. Doch Innenminister Hans-Peter Friedrich hat gegenüber den Vorgaben Bedenken.
Die NPD verbieten lassen wollen alle möglichst schnell. Vor der Innenministerkonferenz warnt Sachsen-Anhalts Ressortchef aber vor überzogenen Erwartungen.
RSS - Innenminister abonnieren