Themen
Besuch der Ausbildungshilfe in Indien
19.06.2020 - 09:00
Die Kollekte, die normalerweise in den Konfirmationsgottesdiensten der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck eingesammelt wird, fließt der Ausbildungshilfe zu. Wie jungen Frauen in Indien damit geholfen wird, berichtet "blick in die Kirche"-Redakteur Olaf Dellit.
Filipinos erhalten Giveaways der Regierung
26.05.2020 - 09:12
Die Corona-Pandemie wird überall als Bedrohung erlebt. Die Versuche, sie zu deuten, schüren Fremdenhass und bringen Verschwörungstheorien und die Suche nach Sündenböcken hervor, berichtet Romana Büchel von der katholischen Hilfsorganisation Fastenopfer. Es gibt aber auch Hilfe.
Wanderarbeiter in einem Slum in Mumbai, Indien
21.04.2020 - 10:34
Die Ausgangssperre in Indien betrifft 1,37 Milliarden Menschen und es gibt keine humanitäre Hilfe. In den asiatischen Ländern zeichnet sich eine soziale Katastrophe ab: Die Zahl der Armen könnte Schätzungen zufolge um bis zu 219 Millionen steigen. Ein Blick nach Südostasien.
Alle Inhalte zu: Indien
18.08.2018 - 11:26
epd
In Südindien warten nach massiven Überschwemmungen Zehntausende Menschen auf Rettung. Hunderte Soldaten sind im Bundesstaat Kerala mit Booten und Helikoptern im Einsatz, um Flutopfer zu evakuieren.
Vergewaltigungen von Mädchen in Indien
30.04.2018 - 16:54
Michael Lenz
Indien ist weltweit eines der Länder mit den meisten Vergewaltigungsfällen. International sorgen nur noch die besonders spektakulären, entsetzlichen und brutalen Vergewaltigungen für Schlagzeilen. Doch welche Rolle spielt dabei die Religion?
Stadt Auroville
28.02.2018 - 15:13
Manon Priebe
evangelisch.de
Ein Ort der ewigen Erziehung, des ständigen Fortschritts und einer Jugend, die niemals altert: Auroville in Indien ist die Idee einer perfekten Stadt. Wer hier wohnen möchte, muss bereit sein, nach den Prinzipien der "Göttlichen Mutter" zu leben.
18.02.2018 - 11:35
epd
Mit einem bunten Gottesdienst mit indischer Musik, Tanz und Schauspiel hat das katholische Entwicklungshilfswerk Misereor am Sonntag im Münchner Liebfrauendom seine diesjährige bundesweite Fastenaktion eröffnet.
Christen in Indien
14.02.2018 - 14:57
epd
Menschenrechtler beklagen eine Zunahme der Gewalt gegen Christen und Muslime durch Hindu-Nationalisten in Indien.
11.02.2018 - 10:38
Agnes Tandler
Mehr als 1,2 Milliarden Inder sind inzwischen per Augen-Scans und Fingerabdruck erfasst. Doch das Aadhaar-Projekt entfaltet ein erschreckendes Eigenleben - die totale Überwachung wird befürchtet.
Gandhi, Mohandas Karamchand (Mahatma)
30.01.2018 - 10:09
Agnes Tandler
epd
70 Jahre nach dem Tod von Freiheitskämpfer Mahatma Gandhi steht Indien an einem Wendepunkt: Der Hindunationalismus wird zunehmend hoffähig. Gandhis Wunsch, "die Herzen aller Gemeinschaften" zu vereinen, läuft die Entwicklung zuwider.
Da die Kuh bei den Hindus heilig ist, soll sie prüfen ob das Grundstück ein guter Ort für den Tempel ist.
17.01.2018 - 15:54
epd
Eine Milchkuh hat den Hindus in Bremen geholfen, den richtigen Bauplatz für ihren neuen Tempel zu finden. Die dreijährige schwarz-bunte "Madel" hatte bei einer Zeremonie die Aufgabe, zu prüfen, ob die Religionsgemeinschaft den richtigen Ort für den Neubau gefunden hat.
Eine Sternsingerin hält eine Sammeldose.
29.12.2017 - 16:45
epd
Rund 300.000 Sternsinger ziehen in Deutschland wieder von Tür zu Tür. Die diesjährige Aktion steht unter dem Leitwort "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und weltweit!"
29.12.2017 - 13:16
epd
"Gesetzlich sind Mann und Frau gleichgestellt, doch in der Realität wird die Frau stark diskriminiert", sagte Guido Falkenberg, der Indien-Experte des christlichen Hilfswerks.
RSS - Indien abonnieren