Themen

Horst Seehofer

Sea-Watch 4 soll voraussichtlich im August zu seinem ersten Einsatz im Mittelmeer auslaufen.
07.07.2020 - 13:43
Das von der evangelischen Kirche mitinitiierte Rettungsschiff "Sea-Watch 4" soll im August zum ersten Einsatz im Mittelmeer auslaufen. Vor der Konferenz der EU-Innenminister hat Bundesinnenminister Seehofer seine Kollegen zu mehr Solidartät in der Fllüchtlinsgfrage aufgerufen.
Bundesinnenminister Horst Seehofer
03.05.2020 - 09:39
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat den Beitrag von Christen, Juden und Muslimen zur Bewältigung der Corona-Krise gelobt.
30.05.2019 - 14:49
Die Teilnehmerzahlen bei rechtsextremen Aufmärschen sind im vergangenen Jahr laut einem Bericht der "Rheinischen Post" stark angestiegen.
Alle Inhalte zu: Horst Seehofer
Rettungsboot der Sea Watch
21.02.2019 - 13:34
epd
Die Seenotrettungsorganisation "Sea-Watch" will die Oscar-nominierte Dokumentation "Lifeboat" über die Lage von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer öffentlich vor dem Bundesinnenministerium in Berlin zeigen.
Muslime in Deutschland
28.11.2018 - 12:42
epd
Zum Auftakt der Deutschen Islam Konferenz hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die Rechte und Pflichten muslimischer Bürger betont. "Muslime gehören zu Deutschland", sagte er bei der Konferenz am Mittwoch in Berlin.
Horst Seehofer
10.09.2018 - 09:16
epd
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will in der neu konzipierten Deutschen Islamkonferenz vor allem über Toleranz und konkrete Integration reden.
Diakoniepräsident Ulrich Lilie
06.09.2018 - 15:55
epd
Diakonie-Präsident Ulrich Lilie hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) scharf kritisiert. Es sei Aufgabe des Staats "für das plurale Miteinander politische Konzepte zu entwickeln, statt die Migration als 'Mutter aller politischen Probleme' zu beklagen".
Seehofer bezeichnet Migration als "Mutter aller Probleme".
06.09.2018 - 10:36
epd evangelisch.de
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) soll Medienberichten zufolge Migration als "Mutter aller Probleme" bezeichnet haben.
01.09.2018 - 10:43
epd
Gefährder dürfen nach Ansicht von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nicht in Deutschland bleiben. "Die Bevölkerung erwartet das auch von uns", sagte Seehofer den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Samstag).
25.08.2018 - 16:56
epd
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) warnt davor, in der Migrationspolitik deutsche Interessen zu vernachlässigen.
Horst Seehofer (CSU), Bundesminister für Inneres
29.07.2018 - 15:38
epd
Der für den Deutschen Nachbarschaftspreis vorgeschlagene Berliner Verein "Moabit hilft" lehnt seine Nominierung wegen der Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ab.
21.07.2018 - 16:40
epd
Der Leiter der Politik-Abteilung des evangelischen Hilfswerks "Brot für die Welt", Klaus Seitz, hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) für dessen Kurs in der Flüchtlingsdebatte scharf attackiert.
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
19.07.2018 - 10:51
epd
Einer der kürzlich abgeschobenen 69 Afghanen wird nach Deutschland zurückgeholt. Das Asylverfahren des Afghanen, der in Mecklenburg-Vorpommern lebte, sei zum Zeitpunkt der Abschiebung noch nicht abgeschlossen gewesen. Daher hätte der Mann nicht abgeschoben werden dürfen.
RSS - Horst Seehofer abonnieren