Themen

Homo-Segnung

Erster Segnungsgottesdeinst für homosexuelles Paar in Stuttgart
13.05.2020 - 13:57
Die württembergische Landeskirche hat sich lange gegen Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare gesperrt. Erst seit Jahresbeginn sind sie möglich. Nun wird der erste Segen tatsächlich erteilt.
Das Buch „Leben als Paar. Ehe. Auf ins Abenteuer!“
11.03.2020 - 07:15
Die reformierte Pfarrerin Carolina Costa hat ein interaktives „Spielbuch“ für Paare geschrieben. Es lädt dazu ein, gemeinsam darüber nachzudenken, was den Partner*innen im Leben allein und als Paar wichtig ist.
18.01.2020 - 15:53
Im Streit über den Umgang mit Homosexualität will die Evangelisch-methodistische Kirche in Deutschland (EmK) mit einer neuen Struktur die Einheit der Kirche erhalten.
Alle Inhalte zu: Homo-Segnung
Regenbogen über einem Kirchturm
01.01.2020 - 16:10
Markus Bechtold, Anne Kampf, Johannes Süßmann
evangelisch.de mit Material von epd
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
26.11.2019 - 14:32
epd
Die bayerische Landeskirche sucht nach Wegen, wie die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der Praxis aussehen kann. Dafür hat eine Arbeitsgruppe am Dienstag der in Bamberg tagenden Landessynode eine umfangreiche Handreichung vorgelegt.
30.10.2019 - 13:12
Katharina Payk
Öffnung der Trauung in den evangelischen Kirchen Österreichs. Und weiter? Was tut sich für LGBTIs in Kirchen und anderen Glaubensgemeinschaften im Nachbarland – dazu hat Katharina Payk Andreas Raschke, den Vorsitzenden der Arbeitsgruppe „Homosexuelle und Glaube“ in Wien, interviewt.
07.08.2019 - 09:38
Matthias Albrecht
Bischof July bittet um Vergebung für das Unrecht, das die württembergische Landeskirche homosexuell begabten Menschen angetan hat. Eine Bitte, der viele nicht entsprechen können, denn eine substanzielle Abkehr von Diskriminierung lässt sich weder in den Worten noch in den Taten erkennen.
Kommentar
27.06.2019 - 16:30
Markus Bechtold
evangelisch.de
Der Stonewall-Aufstand vor 50 Jahren in New York löste eine weltweite Bewegung für die Gleichberechtigung von Homosexuellen aus. In der evangelischen Kirche werden heute immer noch mancherorts gleichgeschlechtlich Liebende diskriminiert.
zwei Männer im Anzug, die sich an der Hand halten
14.06.2019 - 12:53
epd
In der Lippischen Landeskirche können sich künftig auch gleichgeschlechtliche Paare trauen lassen. Das hat die Synode jetzt entschieden.
württembergische Landeskirche Segnungsgottesdienste
02.05.2019 - 15:30
epd
In der Evangelischen Landeskirche in Württemberg regt sich Widerstand gegen den Beschluss der Landessynode vom März, die öffentliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare zu ermöglichen.
Segnung Homosexueller
23.03.2019 - 10:45
epd
Mit der erforderlichen Zwei-Drittel-Mehrheit hat die württembergische Landessynode den Weg freigemacht für Segnungsgottesdienste für Schwule und Lesben. Damit gibt es nun nur noch eine evangelische Landeskirche, in der das nicht möglich ist.
Homoehe
22.03.2019 - 16:43
epd
Die Evangelische Landeskirche in Württemberg will einigen ihrer Kirchengemeinden ermöglichen, einen Gottesdienst zur Segnung gleichgeschlechtlicher Ehen anzubieten.
Segnung Homosexueller Paare
21.03.2019 - 11:27
Marcus Mockler
epd
Ein weiteres Mal behandelt die württembergische Landessynode den Umgang mit gleichgeschlechtlichen Paaren. Für die Einführung von Segnungsgottesdiensten für Schwule und Lesben braucht es eine Zwei-Drittel-Mehrheit. Die bleibt ungewiss.
RSS - Homo-Segnung abonnieren