Der Weltfahrradtag wird am 3. Juni begangen: Er ist seit 2018 ein offizieller UN-Tag des Bewusstseins über die gesellschaftlichen Vorteile der Fahrradnutzung. evangelisch.de beschreibt beispielhaft für viele andere attraktive Routen den Weser-Radweg von Höxter bis Hameln.
Kloster-Garten-Route
Früher waren Klöster und ihre Gärten den Mönchen und Nonnen vorbehalten, heutzutage sind Touristen herzlich willkommen. In Ostwestfalen können Radfahrer auf einer Pilgertour nun zehn "himmlische Oasen" entdecken.
Kloster Corvey
Die Entscheidung kam aus Katars Hauptstadt Doha: Das dort tagende UNESCO-Komitee erklärte das westfälische Kloster Corvey mit dem Karolingischen Westwerk und der unterirdischen "Civitas Corvey" zum schützenswerten Welterbe.
Alle Inhalte: Höxter
RSS - Höxter abonnieren