Themen
23.11.2020 - 15:14
Aus Sicht der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sollten Religionen einen festen Platz an deutschen Hochschulen haben. "Das Grundgesetz schützt die Religionsfreiheit, damit Religion im öffentlichen Raum möglich ist", heißt es in einer heute veröffentlichten Broschüre.
Bachelor-Abschlüsse in kirchlicher Popularmusik an der Evangelischen Pop-Akademie in Witten
10.11.2020 - 12:49
An der Evangelischen Pop-Akademie in Witten haben die bundesweit ersten Student:innen der popularen Kirchenmusik ihren Bachelor-Abschluss erhalten.
Die EKD will Sparprozesse stärker an gemeinsamen Zielen ausgerichtet sehen.
07.11.2020 - 06:05
17 Millionen Euro - so viel will die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) im nächsten Jahrzehnt einsparen. Das entspricht 20 bis 30 Prozent der heutigen Ausgaben. Dass aufgrund des Mitgliederverlusts der Spardruck wächst, ist für die Kirche keine Neuigkeit.
Alle Inhalte zu: Hochschulen
23.03.2019 - 09:13
epd
Der Sozialethiker und Berliner Altbischof Wolfgang Huber ist in den Beirat des neuen Berliner Institutes für Islamische Theologie an der Humboldt-Universität (HU) berufen worden.
Frau mit Nikab
13.02.2019 - 12:18
epd
Die Kieler Christian-Albrechts-Universität hat ein Schleier-Verbot erlassen.
Heizung an der Außenwand einer Kirche.
23.01.2019 - 11:10
epd
Das Beheizen von Kirchen kann einer wissenschaftlichen Untersuchung zufolge massive Schäden an Orgeln und Kunstschätzen verursachen.
Zentrum für interkulturelle Islamstudien an der Universität Osnabrück.
19.12.2018 - 13:55
epd
Die drei Institute für islamische, evangelische und katholische Theologie an der Universität Osnabrück bilden erstmals im deutschsprachigen Raum ihren wissenschaftlichen Nachwuchs gemeinsam aus.
Ansgar Wucherpfennig
16.11.2018 - 16:07
epd
Ansgar Wucherpfennig bleibt Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.
Berliner Humboldt-Universität
23.10.2018 - 09:34
epd
An der Berliner Humboldt-Universität wird eine Stiftungsprofessur zum christlich-jüdischen Dialog eingerichtet. Das friedliche Miteinander der Religionen als Teilaspekt des gesellschaftlichen Zusammenhalts sei der Universität ein großes Anliegen, sagte die Hochschulpräsidentin.
Untersuchung des christlich-jüdischen Dialog
18.10.2018 - 15:32
epd
An der Berliner Humboldt-Universität (HU) soll eine Stiftungsprofessur zum christlich-jüdischen Dialog eingerichtet werden. Dazu ist am Montag ein Festakt geplant, bei dem die Pläne vorgestellt werden sollen, wie die Evangelische Kirche in Deutschland und die HU mitteilten.
Statt in Hebammenschulen sollten Hebammen und Entbindungspfleger künftig in einem dualen Studium auf den Beruf vorbereitet werden.
17.10.2018 - 13:48
epd
Der Deutsche Hebammenverband begrüßt die geplante Akademisierung der Hebammenausbildung und dringt auf eine schnelle Umsetzung. Damit werde die bestmögliche Versorgung von Frauen und Kindern erzielt und ein traditioneller Frauenberuf aufgewertet.
Ansgar Wucherpfennig, Rektor der katholischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.
16.10.2018 - 13:46
epd
Im Fall der geplanten Absetzung des Frankfurter Hochschulleiters Ansgar Wucherpfennig wartet die Deutsche Provinz der Jesuiten weiter auf eine Entscheidung des Vatikans. "Das Verfahren ist weiterhin offen", teilte die Sprecherin der deutschen Jesuiten, Pia Dyckmans, mit.
Vatikanübt macht aus
14.10.2018 - 15:12
epd
Die Entscheidung des Vatikans, dem deutschen Hochschulrektor Ansgar Wucherpfennig die Lehrbefugnis zu entziehen, ist bei katholischen Theologieprofessoren auf einhellige Kritik gestoßen.
RSS - Hochschulen abonnieren