Heizung an der Außenwand einer Kirche.
Das Beheizen von Kirchen kann einer wissenschaftlichen Untersuchung zufolge massive Schäden an Orgeln und Kunstschätzen verursachen.
Weissstorchenpaar auf dem Kamin der evangelischen Kirche in Mackenbach bei Kaiserslautern.
Weil ein Storchenpaar auf dem Schornstein ihrer Kirche nistete, musste sich die Kirchengemeinde im westpfälzischen Mackenbach etwas einfallen lassen.
Kalte Kirchen
Auch wenn es draußen langsam warm wird: In alten Kirchen ist es oft kalt. Sie zu heizen ist schwierig und teuer. Experten empfehlen: Gut abdichten, wenig heizen und immer die Feuchtigkeit kontrollieren.
RSS - Heizung abonnieren