Der Kirchenrat will aber an Havanna als Versammlungsort festhalten.
Kubas protestantische Geistliche sind gespalten in ihrer Haltung zum kommunistischen Regime. Linientreue Pfarrer erhalten Privilegien, kritische Pastoren Strafen.
Bischof Dröge und Kirchenpräsident Liebig reisen nach Havanna. Geplant sind Treffen mit Kubas Kirchenvertretern. Dabei sollen auch Menschenrechtsfragen diskutiert werden.
RSS - Havanna abonnieren