Über ein Wochenende der Gedenkgottesdienste
Hans Küng
Der katholische Theologe Hans Küng wird am Montag 90 Jahre alt. Der am 19. März 1928 im Kanton Luzern geborene Schweizer ist einer der großen Religionsexperten der Gegenwart. Er bereitete der Ökumene in den vergangenen Jahrzehnten den Weg.
Hans Küng
Küng lobt die Reformansätze von Papst Franziskus. Er warnt aber zugleich vor einer starken Gegenbewegung, die eine Wende in der katholischen Kirche verhindern möchte.
RSS - Hans Küng abonnieren