29.02.2020 - 11:44
Nach dem rassistischen Anschlag von Hanau will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) einen "Unabhängigen Expertenkreises Muslimfeindlichkeit" einrichten.
19.01.2020 - 11:21
Opfer und Betroffene des rechtsextremistischen Anschlags von Halle haben bisher insgesamt 350.000 Euro als Entschädigung erhalten. Das bestätigte ein Sprecher des Bundesjustizministeriums am Sonntag in Berlin.
22.12.2019 - 12:12
Die Jüdische Gemeinde zu Halle will das Chanukka-Fest auch nach dem Anschlag vom 9. Oktober nicht anders feiern als in den Vorjahren.
Alle Inhalte zu: Halle
Der Davidstern auf dem Dach der Synagoge in Halle nach dem Anschalg an Jom Kippur.
10.10.2019 - 08:57
epd
Nach dem antisemitischen Anschlag in Halle besucht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Donnerstag die dortige Synagoge.
Luther-Oratorium feiert Premiere in Halle
29.10.2017 - 15:13
Sarah Salin mit Material vom epd
Die heute in der Berliner Mercedes-Benz Arena gezeigte Performance wird aufgezeichnet und am Reformationstag um 22:00 Uhr in voller Länge ausgestrahlt.
 Georg-Friedrich-Händel-Halle in Halle.
11.10.2017 - 14:06
epd
Die Uraufführung des Konzerts "Luther - ein Oratorium" soll einen musikalischen Höhepunkt im diesjährigen 500. Reformationsjubiläum setzen. Am 22. und 23. Oktober wird das Werk des argentinischen Komponisten Oscar Strasnoy seine Weltpremiere feiern.
29.07.2017 - 11:35
epd
In Bremen startet ein sozialkulturelles Schiffsprojekt zu Flucht und Migration. Ziel der 3.600 Kilometer langen Reise ist die Ankunft in Berlin zum nationalen Flüchtlingstag am 30. September.
Bunter Schilderwald mit Städtenamen
16.05.2017 - 12:28
epd
Parallel zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg finden auch regionale "Kirchentage auf dem Weg" in acht mitteldeutschen Städten statt.
Grüne Wiese mit Löwenzahn vor Stadtpanorama von Wittenberg in der Ferne
16.05.2017 - 12:28
Jens Büttner
epd
Es ist ein Novum in der Geschichte der Protestantentreffen: Parallel zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin finden ab 25. Mai erstmals auch sechs "Kirchentage auf dem Weg" statt. Was passiert dort?
13.05.2017 - 18:02
epd
Der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) ist in Halle (Sachsen-Anhalt) postum mit einem Bürgerpreis geehrt worden. "Genschers Außenpolitik hat Ost und West sich einander annähern lassen und Brücken zwischen den Menschen gebaut", sagte Reiner Haseloff (CDU).
07.05.2016 - 10:00
epd
Mit einem Konzert von Adel Tawil ist am Freitagabend im westfälischen Halle der Eröffnungstag des Festivals "Weite wirkt" der evangelischen Kirche zu Ende gegangen.
29.03.2016 - 16:23
epd
Die Stadt Halle in Sachsen-Anhalt hat die kirchlich-kulturtouristische Programmreihe "Lutherwoche" ins Leben gerufen. Bei der ersten Auflage sind vom 21. bis 27. Mai rund 20 Veranstaltungen geplant, wie die Stadtverwaltung mitteilte.
Die handschriftliche Eintragung "Chorus The" des Komponisten Georg Friedrich Händel ist am 23.02.2016 im Händel-Haus in Halle/Saale (Sachsen-Anhalt) auf einer Dirigierpartitur von 1749 zu sehen. nk+++
23.02.2016 - 14:52
epd
Seltene Exponate und Originalhandschriften des Komponisten Georg Friedrich Händel (1685-1759) stehen im Mittelpunkt der Jahresausstellung der Stiftung Händel-Haus in Halle.
RSS - Halle abonnieren