Justizvollzugsanstalt Würzburg schmiedet Nagelkreuze als Zeichen eines Friedensnetzwerkes.
Sie gelten als Symbol für Frieden und Versöhnung: Drei Nägel, zusammengefügt zu einem Kreuz. Das Nagelkreuz wurde im Zweiten Weltkrieg Zeichen eines Friedensnetzwerkes mit heute mehr als 150 Zentren weltweit. Gefertigt wird es im Gefängnis.
Ein Häftling in der Holzwerkstatt der JVA Bielefeld-Brackwede mit einen Weihnachtsbaum aus Holz den die Häftlinge hergestellt haben.
"Nussknacki" und Glücksschwein: In eigenen Online-Shops vermarkten die Justizverwaltungen das, was Häftlinge in Gefängniswerkstätten fertigen. In diesem Jahr steuert der Umsatz von Knastladen.de auf einen neuen Rekord zu.
Der presbyterianische Pastor aus dem US-Bundesstaat North Carolina arbeitet seit rund zwei Jahrzehnten in der Türkei.
Die Verlängerung der Untersuchungshaft des US-amerikanischen Pastors Andrew Brunson (50) in der Türkei ist in den USA auf scharfe Kritik gestoßen. Die Kommission für internationale Religionsfreiheit erklärte am Mittwoch, die Türkei "verspotte" das Prinzip der Gerechtigkeit.
RSS - Haft abonnieren