Themen
Katholischer Bischof Franz-Josef Overbeck
Der Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck hat sich zum Tag der Arbeit gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen ausgesprochen. "Es gibt auch in der Kirche Stimmen, die ein Grundeinkommen fordern und für bezahlbar halten. Ich halte das für eine Illusion", sagte Overbeck.
Bedingungsloses Grundeinkommen
Hartmut Pelzer entwickelte ein Computerprogramm zur Berechnung der Kosten des bedingungslosen Grundeinkommens - das aus mathematischen Algorithmen zusammengesetzte "Transfergrenzenmodell". Es ist sein Lebenswerk.
Malu Dreyer
Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin, Malu Dreyer (SPD), hält die Abschaffung von Hartz IV für möglich. "Ich finde, dass diese Debatte lohnt", sagte die stellvertretende SPD-Vorsitzende dem Berliner "Tagesspiegel".
RSS - Grundeinkommen abonnieren