Themen

Gleichberechtigung

26.04.2021 - 11:53
Die große Belastung von Müttern in der Corona-Pandemie muss nach den Worten der Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs mehr gewürdigt werden. Die Krise verlange vor allem alleinerziehenden Müttern und Vätern viel ab, sagte sie am Sonntag in der Hauptkirche St. Jacobi in Hamburg.
Margot Käßmann
25.04.2021 - 11:06
Die evangelische Theologin und ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann ärgert sich über Vorurteile über Mütter und Karriere.
Yeet.de und Feminismus aus Youtube
11.03.2021 - 11:24
An diesem Donnerstag haben drei junge Frauen aus der Evangelischen Kirche in Berlin das neue Youtube-Format „feministisch fromm FREISCHNAUZE“ gestartet.
Alle Inhalte zu: Gleichberechtigung
Gleichberechtigung auf Wahllisten gefordert.
16.01.2019 - 17:02
epd
Die Evangelischen Frauen in Deutschland fordern ein Wahlgesetz, das Frauen und Männern gleiche Chancen eröffnet.
Vom Bergdorf bis zur naechsten Klinik sind es zwei Stunden Fussweg in Malawi
07.01.2019 - 15:50
Silvia Vogt
epd
Mehr als 40 von 1.000 Babys in Malawi sterben vor ihrem ersten Geburtstag. Auch die Müttersterblichkeit in dem afrikanischen Land ist hoch. Deutschland will helfen, das zu ändern. Für Mädchen wie Loveness.
Unruhen am hinduistischen Wallfahrtsort Sabarimala
05.01.2019 - 16:55
epd
In Indien halten die gewalttätigen Proteste gegen den historischen Tempelbesuch von drei Frauen weiter an. Am Samstag verübten Unbekannte im Bundesstaat Kerala erneut Brand- und Bombenanschläge auf Häuser und Büros von Politikern, wie indische Medien berichteten.
22.12.2018 - 09:43
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Wenn Mädchen keinen Zugang zu bekannten Knabenchören hätten, die staatlich gefördert würden, sei dies eine Diskriminierung nach Artikel 3, Abs. 3 der Verfassung, der Benachteiligung aufgrund des Geschlechts verbietet, sagte die Berliner Rechtsanwältin Susann Bräcklein dem epd.
Friedlicher Protest während der Synode, der die Mitglieder auffordert, die Trauung auch für homosexuelle Paare zu öffnen.
19.12.2018 - 11:54
Katharina Payk
Die lutherisch-evangelische Kirche in Österreich diskutiert nach 20 Jahren wieder die Öffnung der Trauung für gleichgeschlechtliche Paare. Katharina Payk hat einen kritischen Blick auf den Beschluss der Synode und seine möglichen Folgen geworfen.
#MeeToo-Kampagne zu Kundgebungen gegen Sexismus und Missbrauch.
10.12.2018 - 13:46
epd
Frauenrechtlerinnen weltweit standen 2018 an der Spitze des Kampfes für Menschenrechte. Zu diesem Ergebnis kommt Amnesty International im Bericht "Rights Today" (Rechte Heute), der am Montag zum 70. Jahrestag der Menschenrechtserklärung veröffentlicht wurde.
Gleichberechtigung
28.11.2018 - 09:20
epd
Gleichstellung von Männern und Frauen braucht nach Auffassung der Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, eine grundlegende Kulturveränderung.
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert Frauenquote.
12.11.2018 - 14:17
epd
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat sich für eine Frauenquote im Bundestag ausgesprochen. Anlässlich des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechtes in Deutschland sagte die Politikerin am Montag in Berlin, dass die Hälfte der Bevölkerung weiblich sei.
10.11.2018 - 16:05
epd
Der katholische Theologe Ansgar Wucherpfennig hat laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" seine Forderung nach einer Zulassung homosexueller Paare zu katholischen Segensfeiern bekräftigt.
Agnes von Zahn-Harnack, hier um 1948, war die erste Frau, die sich 1908 an der damaligen Friedrich-Wilhelms-Universität als Studentin einschrieb.
08.11.2018 - 16:05
epd
Mit einem Festakt an der Berliner Humboldt Universität ist am Mittwoch an die Zulassung von Frauen zum Studium vor 110 Jahren und an die erste Ordination von Frauen ins Pfarramt vor 75 Jahren erinnert worden.
RSS - Gleichberechtigung abonnieren