Themen
Wlan für Odbachlose
Mehr Personal in der Pflege und eine digitale Teilhabe für alle Bürger fordert die Diakonie Baden. Am Rande der virtuellen Jahrespressekonferenz äußerte sich Diakonie-Chef Urs Keller auch zur Diskussion um Suizidassistenz.
Wer sät, kann auch etwas ernten.
Man kann glücklich werden, wenn man anderen Gutes tut. Das wusste schon Paulus und rief die Gemeinde in Korinth zur Solidarität auf.
Mädchen lernt am Tablet
Die Diakonie fordert ein Milliardenprogramm, um sämtlichen Menschen in Deutschland Zugang zu Computern und Internet zu verschaffen. Digitale Beteiligungsmöglichkeiten seien Teil des Existenzminimums, erklärte der evangelische Wohlfahrtsverband am Dienstag in Berlin.
RSS - Gerechtigkeit abonnieren