Markus Dröge
Die evangelische Kirche muss nach Überzeugung der Berliner Bischofs Markus Dröge trotz sinkender Mitgliederzahlen eine gesellschaftlich aktive Kirche bleiben.
Manfred Rekowski hat dazu aufgerufen, Eigentum zum Wohle der Allgemeinheit einzusetzen. An die Gemeinwohl-Verpflichtung der Eigentümer im Grundgesetz müsse man kontinuierlich erinnern, betonte der rheinische Präses.
Die beiden großen Kirchen in Deutschland wollen noch in diesem Herbst ein Thesenpapier zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in Deutschland und Europa vorlegen.
RSS - Gemeinwohl abonnieren