Logo Netztheologen
Podcast Netztheologen
Was sollte nun eigentlich mehr Gewicht haben, meine eigenen Interessen oder die der Gemeinschaft? Würde Jesus das Individuum über die Gesellschaft stellen? Und wie funktioniert das im Internet?
Kristina in ihrer Wohnung
Leben mit inoperablem Hirntumor
Wegen eines langanhaltenden Tinnitus geht Kristina 2016 zum Arzt. Mit der Diagnose hat sie nicht gerechnet: Inoperabler Hirntumor. Wie die heute 22-jährige mit dem Fremdkörper in ihrem Kopf umgeht, erzählt sie im Gespräch.
Sitzgruppe mit Liegestühlen vor Kirche
Begegnen, entspannen, Kultur
Ein Stadtstrand mit Sand und Liegestühlen vor der Stadtkirche soll in diesem Sommer die Bürgerinnen und Bürger im mittelfränkischen Roth anziehen.
RSS - Gemeinschaft abonnieren