Themen

Friedensarbeit

09.06.2019 - 14:11
Die 27. Aktion des katholischen Osteuropa-Hilfswerks Renovabis ist am Sonntag mit einem Festgottesdienst in Kamen bei Unna zu Ende gegangen. Der katholische Theologe Simo Marsiæ aus Bosnien-Herzegowina unterstrich dort die Bedeutung des Zugehens aufeinander.
Friedrich Schorlemmer
24.05.2019 - 14:38
Der Wittenberger Theologe und Autor Friedrich Schorlemmer hat sich für ein weltweites Konzil der christlichen Kirchen ausgesprochen. Es solle im italienischen Assisi stattfinden.
Jesus, der Lobbyist
23.05.2019 - 12:17
Mit der Figur Jesus Christus hat sich der Journalist Franz Alt immer wieder beschäftigt. Vor allem mit der Frage, was er denn heute zu sagen hätte. Er wäre ein großer Störenfried und würde sich massiv einmischen, so seine Überzeugung.
Alle Inhalte zu: Friedensarbeit
Friedrich Schorlemmer
16.05.2019 - 09:35
Romy Richter
epd
Sein Name ist eng mit der friedlichen Revolution verbunden, die sich in diesem Jahr zum 30. Mal jährt. Bis heute mischt sich Friedrich Schorlemmer politisch ein, seine Meinung ist gefragt.
Theologe Friedrich Schorlemmer
13.05.2019 - 11:34
epd
Am Donnerstag wird der Theologen Friedrich Schorlemmer 75 Jahre alt. Für den EKD-Friedensbeauftragten Renke Brahms ein guter Zeitpunkt, um Schorlemmers Arbeit zu würdigen.
Ostermärsche 2019
22.04.2019 - 17:09
epd
Die Forderung nach Abrüstung und mehr sozialer Gerechtigkeit ist Schwerpunkt bei den traditionellen Ostermärschen. Aber auch das Thema Klimawandel spielt eine immer größere Rolle. Vorbild sei die "Fridays for Future"-Bewegung, so die Veranstalter.
Eine Taube als Symbol für den Frieden.
21.04.2019 - 09:24
epd
Etwa Tausend Rüstungsgegner haben sich Samstag am traditionellen Berliner Ostermarsch beteiligt. Mit Auftaktkundgebungen in Duisburg und Köln hat am Samstag ebenfalls der dreitägige Ostermarsch Rhein-Ruhr begonnen, einer der größten bundesweit.
Menschenkette aus Papierfiguren
18.03.2019 - 16:57
epd
Die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden will mit einer Menschenkette ein sichtbares Zeichen für den Frieden auf dem Kirchentag in Dortmund setzen.
17.03.2019 - 11:21
epd
74 Jahre nach der Zerstörung Würzburgs durch einen Bombenangriff der Alliierten hat die Stadt an die Opfer des Zweiten Weltkrieges gedacht. Die St. Johanniskirche wurde zum Friedens-Mahnmal ernannt – außerdem wurde für ein starkes Europa geworben.
Friedenstaube fliegt.
10.03.2019 - 14:41
epd
Das diesjährige "Heidelberger Gespräch" hat das Thema gewaltfreie Konfliktbearbeitung in den Mittelpunkt gerückt. Gewaltfreies Handeln könne helfen, Spannungen und Auseinandersetzungen zu schlichten und Frieden schaffen.
Jochen Cornelius-Bundschuh
01.03.2019 - 15:10
epd
Der badische evangelische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hat das Bild einer positiven Gestaltung der Globalisierung entworfen. Im Welthandel seien für Christen Möglichkeiten zur Umsetzung von Nachhaltigkeit, Feindesliebe und Verantwortung zu entdecken.
18.01.2019 - 09:16
Anika Kempf
"Suche Frieden und jage ihm nach", steht in Psalm 34, 15b. Diese Aufforderung ist die Jahreslosung 2019. Gottfried Heinzmann und Hans-Joachim Eißler vom Evangelischen Jugendwerk in Württemberg haben sich die Worte zu Herzen genommen und ein Lied dazu gedichtet und arrangiert.
Foto von Renke Brahms
28.12.2018 - 12:54
epd
Der kirchliche Friedensbeauftragte Renke Brahms erhofft sich von Deutschland eine starke Stimme für den Wert multilateraler Abkommen, wenn die Bundesrepublik ab Januar für zwei Jahre im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen vertreten ist.
RSS - Friedensarbeit abonnieren