Themen

Flüchtlingspolitik

Heinrich Bedford-Strohm kritisiert die Zustände in den Flüchtlingslagern
26.01.2021 - 09:43
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, kritisiert die Zustände in den Flüchtlingslagern an den Außengrenzen der EU. Er finde es skandalös, dass die menschenunwürdigen Zustände zur Abschreckung missbraucht würden.
Migrant steht an einem Zaun im Flüchtlingslager Lipa
20.01.2021 - 13:52
Ein Bündnis von rund 140 Organisationen fordert die sofortige Evakuierung des Flüchtlingslagers Lipa in Bosnien und die Aufnahme der Schutzsuchenden in der EU.
Ulrich Lilie
16.09.2020 - 06:21
Diakonie-Präsident Ulrich Lilie hält die von der Bundesregierung geplante Aufnahme von rund 1550 Migranten von griechischen Inseln für unzureichend. Deutschland müsse deutlicher vorangehen, damit andere Länder folgen.
Alle Inhalte zu: Flüchtlingspolitik
Der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm
11.09.2020 - 09:20
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, begrüßt die deutsch-französische Initiative zur Aufnahme von Kindern und Jugendlichen aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria. Er spricht vom "Weckruf zu einer neuen Humanität".
Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx kritisieren europäische Flüchtlingspolitik.
10.03.2020 - 11:00
epd
Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx haben die europäische Flüchtlingspolitik als erbärmlich kritisiert.
Flüchtlinge Mittelmeer
01.05.2019 - 08:45
epd
Die Todesrate unter Flüchtlingen, die das Mittelmeer von Libyen aus zu überqueren versuchen, ist nach der Schließung der italienischen Häfen für Schiffe von Hilfsorganisationen und der Gewalteskalation in Libyen deutlich gestiegen.
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
30.04.2019 - 14:11
epd
Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm warnt davor, den Glauben parteipolitisch zu instrumentalisieren.
Ein großer Teil der Flüchtlinge lande derzeit in armen Ländern.
16.12.2018 - 10:44
Mey Dudin
epd
Der Asien-Direktor des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR, Indrika Ratwatte, hofft durch den UN-Flüchtlingspakt auf mehr internationale Unterstützung für Staaten, die besonders viele Flüchtlinge aufnehmen. Ein großer Teil der Flüchtlinge lande derzeit in armen Ländern, sagte er.
Rumäniens Präsident Klaus Iohannis
14.12.2018 - 14:22
epd
Oft stand die Flüchtlingspolitik in den vergangenen Jahren im Zentrum der Aufmerksamkeit der EU-Gipfel. Diesmal war es allerdings der Brexit. Der Streit um die Flüchtlingspolitik könnte bald noch mehr in den Hintergrund treten.
Auschwitz-Komitee
19.09.2018 - 11:13
epd
Vor dem EU-Gipfel in Salzburg hat das Internationale Auschwitz Komitee an die Staats- und Regierungschefs appelliert, sich in der Flüchtlingspolitik "auf die Werte Europas zu besinnen".
Demo des Bündnis Köln zeigt Haltung
16.09.2018 - 18:49
epd
Das Motto der Veranstaltung für eine menschliche Asyl- und Flüchtlingspolitik lautete "Köln zeigt Haltung". Über 120 Initiativen, Organisationen, Vereine, Parteien, Wohlfahrtsverbände und die beiden großen christlichen Kirchen hatten zu der Kundgebung aufgerufen.
Online-Veranstaltung "Europe Calling" mit Heinrich Bedford-Strohm am 29.8.18
27.08.2018 - 15:12
epd
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) stellt sich am Mittwoch in einer Internet-Diskussion der Forderung nach einem deutlicheren Engagement der Kirchen in der Flüchtlingspolitik.
RSS - Flüchtlingspolitik abonnieren