Themen
Klappsofa mit Bettdecke
04.09.2014 - 10:00
In den Großstädten finden viele Flüchtlinge keinen Platz mehr, die Aufnahmestellen sind voll. Wie wäre es, wenn Bürger ihre Gästezimmer, Einliegerwohnungen und Sofas frei machten? Martin Patzelt hat es ausprobiert.
Alle Inhalte zu: Flüchtling
Papst Franziskus und Heinrich Bedford-Strohm beim entzünden von Kerzen.
21.10.2020 - 11:00
epd
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hofft auf gemeinsame Abendmahlsfeiern. Der Wille, in der Ökumene weiterzukommen, sei weit verbreitet, sagte er bei einem ökumenischen Friedensgebet mit Papst Franziskus in Rom.
Neues Zeltlager für Migranten auf Lesbos
25.09.2020 - 09:14
Cornelia Krause
Andere reformiert.
Nach dem Flüchtlingsdrama auf Lesbos fordert Migrations-Experte Gerald Knaus eine Evakuierung der Lager auf den Inseln und eine Neuauflage des Türkei-Griechenland-Abkommens. Bei der Suche nach politischen Lösungen könnten die Kirchen wichtige Impulse geben.
 Das deutsche Rettungsschiff "Sea-Watch 4" im Hafen von Palermo.
20.09.2020 - 15:10
epd
Zum wiederholten Mal sitzt ein Seenotrettungsschiff in Italien fest: Die deutsche "Sea-Watch 4" darf Palermo nicht verlassen, nachdem Inspektoren Sicherheitsmängel moniert haben. Die EKD kritisierte die Maßnahme als "humanitäres Armutszeugnis".
Arabischkurs für Flüchtlingshelfer von Arabisch Expertin
14.09.2020 - 16:10
epd
Vor allem Frauen engagieren sich in Deutschland für die Unterstützung von Flüchtlingen und Migranten. Das zeigt eine aktuelle Studie des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD. Die Engagierten kommen häufig aus Kirchengemeinden oder gemeinnützigen Organisationen.
ehemalige Münchner Bayernkaserne nun Flüchtlingshilfe
23.08.2020 - 09:29
Susanne Schröder
epd
Vom Lageplan bis zum Computerkurs: Das Lighthouse Welcome Center von Innerer Mission und Lichterkette e.V. hat sein Konzept seit 2015 immer wieder angepasst. Bald zieht das Häuschen wieder um.
Hund an Leine
18.08.2020 - 12:30
Marcus Mockler
epd
Fluchtursachen bekämpfen und Flüchtlinge willkommenheißen - das ist nach Ansicht der württembergischen Kirche das Gebot der Stunde. Ein neues Buch soll zeigen, wie das praktisch geht, und erklärt, wie man Missverständnisse vermeiden kann.
Vorgereitungen  auf der Seawatch4
29.07.2020 - 13:33
epd
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hat die private Seenotrettung im Mittelmeer erneut gegen Kritik verteidigt. Das von der Kirche mit finanzierte Schiff "Sea-Watch 4" soll Mitte August auslaufen.
Sea-Watch 4
02.04.2020 - 09:13
Jörg Echtler
evangelisch.de
Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf den Start der "Sea-Watch 4". Eigentlich sollte das von der Evangelischen Kirche mit finanzierte Rettungsschiff nach Ostern zu seiner ersten Mission auslaufen. Oliver Kulikowski von Sea-Watch berichtet vom Stand der Vorbereitung.
01.04.2020 - 00:34
mit epd
evangelisch.de
Das von der Evangelischen Kirche mit gegründete Bündnis "united4rescue" sammelte innerhalb von wenigen Wochen genügend Spenden, um ein Schiff zu ersteigern: Die "Sea-Watch 4" soll zur Rettung von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer eingesetzt werden.
Fluechtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos
26.03.2020 - 11:20
epd
Der frühere Friedländer Lagerpastor Thomas Harms verlangt, dass auf den griechischen Inseln gestrandete Flüchtlingskinder umgehend nach Deutschland gebracht werden. Die Aussetzung aller Umsiedlungsprogramme in der EU sei "hochgradig fatal" und koste Menschenleben.
RSS - Flüchtling abonnieren