Ziel der Vorgaben ist es, den öffentlichen Druck auf Unternehmen zu erhöhen, um letztlich die Finanzierung bewaffneter Konflikte durch den Handel mit wertvollen Rohstoffen einzudämmen.
Forscher aus Zürich haben ermittelt, welche Firmen weltweit Macht und Kontrolle ausüben: 147 multinationale Konzerne beherrschen 40 Prozent der Weltwirtschaftskraft.
Google öffnet seinen neuen Dienst Google+ für Unternehmen und Organisationen, für Produkte und Themen - und macht damit Facebook Konkurrenz.
RSS - Firmen abonnieren