Rote Linie auf einem Asphaltboden: Die "rote Linien" Antisemitismus und Rassismus dürften im Wahlkampf nicht überschritten werden, sagt Landesbischof July.
Bischof July zum Wahlkampf
Respektvoll und fair soll es zugehen. Das wünscht sich Württembergs Landesbischof Frank Otfried July im Bundestagswahlkampf. Trotz des Mitgliederschwunds sollte die Kirche stark und selbstbewusst auftreten.
Heinrich Bedford-Strohm
Bedford-Strohm zu Klimaschutz
Zukunftsinvestitionen in den Klimaschutz dürfen nach Überzeugung des bayerischen Landesbischofs Heinrich Bedford-Strohm nicht an Geldmangel oder einer Schuldenbremse scheitern. Dann träfe das Problem nur auf die nächste Generationen.
Die evangelische Kirche sieht Einsparungen von 30 Prozent bis 2030 vor
Kirche von morgen
Christian Weyer wird in den kommenden Spardiskussionen in der evangelischen Kirche eine zentrale Rolle spielen. Der Vorsitzende des Haushaltsausschusses der EKD-Synode sagt im Interview, welche Schritte aus seiner Sicht nötig wären.
RSS - Finanzen abonnieren