Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare trotz Verbot des Vatikans. Stark! Und wie wäre es nun mal mit geweihten Priesterinnen?
Die große Belastung von Müttern in der Corona-Pandemie muss nach den Worten der Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs mehr gewürdigt werden. Die Krise verlange vor allem alleinerziehenden Müttern und Vätern viel ab, sagte sie am Sonntag in der Hauptkirche St. Jacobi in Hamburg.
Margot Käßmann
Die evangelische Theologin und ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann ärgert sich über Vorurteile über Mütter und Karriere.
RSS - Feminismus abonnieren