In Rio de Janeiro stiegen die Fahrpreise um acht Cent auf umgerechnet 1,10 Euro und in São Paulo von umgerechnet 1,14 Euro auf 1,21 Euro.
Bahnfahren wird wieder teurer. Ab dem 13. Dezember müssen Passagiere rund 1,8 Prozent mehr bezahlen. Auch Reservierungen und die Bahncard 50 kosten mehr.
RSS - Fahrpreise abonnieren