Nach der umstrittenen Festnahme des Al-Dschasira-Journalisten Ahmed Mansur reagiert die Bundesregierung mit ersten Konsequenzen.
facebook
Mithilfe des Netzwerks Facebook sucht die niedersächsische Polizei auch in Zukunft nach Verbrechern und Vermissten. Vorbild ist ein von Datenschützern kritisiertes Pilotprojekt der Polizei Hannover. Nun läuft die Fahndung über das Landeskriminalamt.
Vor zwei Wochen wurde die erfolgreiche Facebook-Fahndung der Polizei Hannover aus Datenschutzgründen gestoppt. Jetzt gibt Innenminister Uwe Schünemann sie wieder frei.
RSS - Fahndung abonnieren