Der Weltfahrradtag wird am 3. Juni begangen: Er ist seit 2018 ein offizieller UN-Tag des Bewusstseins über die gesellschaftlichen Vorteile der Fahrradnutzung. evangelisch.de beschreibt beispielhaft für viele andere attraktive Routen den Weser-Radweg von Höxter bis Hameln.
In den Fahrradständern der Bundesministerien in Berlin stehen zu wenige Dienstfahrräder.
RSS - Fahhräder abonnieren