Ein suspendierter Pastor muss sich seit 20. Januar vor dem Hildesheimer Landgericht wegen gewerbsmäßigen Betrugs und Urkundenfälschung in 163 Fällen verantworten.
Bibelmuseum Washington
Nach entdeckten Fälschungen will das Bibelmuseum in Washington weitere Bibel-Fragmente auf Echtheit untersuchen lassen.
Ein angeblich altes Dokument sollte belegen, dass Jesus verheiratet war. Nun stellte es sich als Fälschung heraus.
RSS - Fälschung abonnieren