Themen
Oscar Romero wird heiliggesprochen
12.10.2018 - 12:27
38 Jahre nach seiner Ermordung wird Erzbischof Romero heiliggesprochen. Konservative Vertreter des Vatikan hatten sich lange dagegen gewehrt. Erst Papst Franziskus machte den Weg dafür frei.
15.09.2018 - 14:28
Gesundheitsminister Spahn strebt eine gesetzliche Neuregelung der Organspende an, um die Zahl der verfügbaren Organe zu erhöhen. Doch aus der katholischen Kirche kommt Widerspruch zu den Plänen.
18.08.2018 - 12:51
Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat deutlich mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderungen angemahnt. "Gedanken wie: Menschen mit Behinderung brauchen immer Hilfe, sie können nicht selbstständig leben, man muss alles für sie erledigen.
Alle Inhalte zu: Erzbischof
26.05.2013 - 11:42
Daniel Staffen-Quandt
epd
Bei der Jahrestagung "Weltkirche und Mission" der katholischen Deutschen Bischofskonferenz in Würzburg steht ab Montag das Thema Menschenhandel im Mittelpunkt.
09.02.2013 - 15:15
epd
Auch Jesus habe die Kranken und Schwachen in die Mitte geholt
15.12.2012 - 12:28
epd
Es stimme nicht, "dass es von meiner Seite eine mangelnde Dialogbereitschaft gegeben hat",
09.12.2012 - 16:21
epd
Der 37-jährige Nayis war zuletzt persönlicher Sekretär des syrisch-orthodoxen Patriarchen, der wegen der Unruhen in Syrien seinen Patriarchalsitz in Damaskus aufgegeben hat
Justin Welby wird neues Oberhaupt der Anglikaner
13.11.2012 - 16:06
Er ist Absolvent einer Elite-Universität, machte Geschäfte in der Ölindustrie und kritisiert nun den Sündenfall der Konzerne. Der neue Erzbischof von Canterbury: ein konservativer Pragmatiker, der die anglikanische Kirche aus der Krise holen soll.
03.11.2012 - 16:19
epd
Am Umgang einer Gesellschaft mit ihren Toten könne man ablesen, wie sie es mit den Lebenden hält, sagte der Kardinal am Samstag in seinem "Wort des Bischofs" im rbb-Hörfunk.
25.08.2011 - 11:25
Von Ingo Lehnick
Rainer Maria Woelki wird am Samstag in sein Amt als katholischer Erzbischof von Berlin eingeführt. Der neue Hauptstadtbischof steht vor großen Herausforderungen.
05.07.2011 - 15:11
Mit offenen Worten hat sich der ernannte Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki an seiner neuen Wirkungsstätte präsentiert. Auch auf die Kritik an seiner Person ging er dabei ein.
04.07.2011 - 08:24
Die Ernennung von Rainer Maria Woelki zum Erzbischof von Berlin stößt auf Kritik. Er habe "offenbar ein Problem mit Homosexuellen", sagte der SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs.
03.07.2011 - 09:34
Von Ingo Lehnick
Die Ernennung von Rainer Maria Woelki (54) zum Berliner Erzbischof kommt überraschend. Der bisherige Kölner Weihbischof gilt als konservativ, zeigt sich aber offen und dialogbereit.
RSS - Erzbischof abonnieren