Themen

Erzbischof Zollitsch

Am 9. August wird Robert Zollitsch 80 Jahre alt.
Als Kind sah er, wie sein Bruder erschossen wurde. Später studierte Robert Zollitsch Theologie und managte als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz die Aufarbeitung des Missbrauchsskandals. Am 9. August wird er 80 Jahre alt.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 16. Juli 2018 im Schloss Bellevue in Berlin
Der frühere Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, wird morgen 80 Jahre alt. Bundespräsident Steinmeier und die Spitzenvertreter der beiden großen Kirchen würdigten seinen Einsatz für die Ökumene sowie für den Zusammenhalt der Gesellschaft.
Beim Podium zu "Glauben und Zweifeln nach persönlichen Krisen" erzählen der ehemalige Topmanager Thomas Middelhoff, die Mutter eines Opfers vom Amoklauf in Winneden 2009 und der frühere Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch von Wegen aus ihren Lebenskrisen.
RSS - Erzbischof Zollitsch abonnieren