Themen

Elfenbeinküste

Amani Edouard
20.04.2018 - 12:31
Friedel Hütz-Adams, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bonner Südwind-Institut für Ökonomie und Ökumene, schildert im Interview die schwierige Lage der Kakaobauern in Afrika, die immer wieder einem Preissturz ausgesetzt sind.
14.03.2016 - 17:09
Bei einem Terroranschlag in der Elfenbeinküste ist eine Deutsche getötet worden. Die Leiterin des Goethe-Instituts in der Wirtschaftsmetropole Abidjan sei unter den Opfern des Attentats vom Sonntag in dem Badeort Grand-Bassam, wie ein Sprecher des Instituts in München bestätigte.
Spiel, Spaß, Spannung? Vor allem jetzt zur Adventszeit brummt das Geschäft mit der Schokolade. Doch fair geht es nicht immer zu. Daher fordern verschiedene Aktivisten: "Make Chocolate Fair!"
03.12.2013 - 15:26
Unser Schokoladen-Konsum hat gravierende Folgen für die Produzenten: Immer noch können die Kakaobauern von ihrer Arbeit kaum leben.
Alle Inhalte zu: Elfenbeinküste
06.04.2011 - 09:33
Der abgewählte Präsident der Elfenbeinküste, Gbagbo, verhandelt über seinen Rückzug. Nach französischen Angaben laufen bereits Gespräche über eine Ausreise.
05.04.2011 - 18:49
Von Marius Selay Kouassi und Eva Krafczyk
Quälendes Warten in Abidjan: Der abgewählte Präsident Laurent Gbagbo hat sich verschanzt, seine Truppen haben aufgegeben. Die Menschen wünschen sich, dass die Kämpfe aufhören.
05.04.2011 - 14:48
Von Ulrike Koltermann
Frankreichs Präsident Sarkozy hatte angekündigt, nicht mehr in Afrika "Gendarm" zu spielen. Trotzdem hat sich sein Land nie ganz aus der ehemaligen Kolonie Elfenbeinküste zurückgezogen.
05.04.2011 - 09:01
Machtkampf in der Elfenbeinküste: Die Einheiten des Wahlsiegers Alassane Ouattara rückten am Montagabend mit Unterstützung ausländischer Kräfte in Abdjan vor.
02.04.2011 - 15:00
Der Machtkampf in der Elfenbeinküste geht weiter. Die Anhänger des abgewählten Präsidenten verteidigen sich, die Zahl der Toten liegt inzwischen bei mehr als 1.000.
01.04.2011 - 10:21
Im Machtkampf an der westafrikanischen Elfenbeinküste rückt eine militärische Entscheidung näher. Truppen von Alassane Quattara sind in Abidjan einmarschiert.
26.03.2011 - 13:24
Die Fragen stellte Jan Dirk Herbermann
Die Vereinten Nationen fordern Zugang zu den notleidenden Menschen in Libyen. Koordinatorin Valerie Amos kritisiert auch mangelnde Hilfe für die Elfenbeinküste.
09.03.2011 - 14:27
Von Marc Engelhardt
Mehrere tausend Frauen hatten am Weltfrauentag gegen den abgewählten Präsidenten der Elfenbeinküste demonstriert. Vier von ihnen sollen erschossen worden sein.
30.12.2010 - 15:51
In der Elfenbeinküste ist ein Ende der Krise nicht in Sicht. Das Auswärtige Amt bedauert, dass die Vermittlung gescheitert ist. Die EU weitet die S
RSS - Elfenbeinküste abonnieren