Themen

Digitale EKD-Synode 2021

In der Zeit vom 6. bis 8. Mai 2021 konstituiert sich die 13. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland auf ihrer 1. Tagung. Im Mittelpunkt der Tagung stehen die Wahlen zum Präsidium und in die Ausschüsse der Synode der EKD.
Die Philosophie-Studentin Anna-Nicole Heinrich aus Regensburg ist neuer EKD-Präses
Die Kirche darf nach den Worten der neuen Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland, Anna-Nicole Heinrich, nicht mehr so viel Vorwissen bei den Menschen voraussetzen. Sie sei inzwischen zwar tief im kirchlichen System, stolpere aber trotzdem bei vielen Dingen.
Anna-Nicole Heinrich will Betroffene rasch in die Missbrauchs Aufarbeitung einbeziehen
Nach dem vorläufigen Aus des Betroffenenbeirats zur Begleitung der Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche will die Präses der EKD-Synode, Anna-Nicole Heinrich, gemeinsam mit Betroffenen schnell neue Wege der Beteiligung finden.
Die EKD will die Partizipation von Betroffenen neu ausrichten. Gute Idee – aber vielleicht nicht so?
RSS - EKD-Synode 2021 abonnieren