Themen
23.02.2021 - 13:36
Die evangelische Hilfsorganisation "Brot für die Welt" hat eine deutschlandweite Plakatkampagne für die gerechte Verteilung von Corona-Impfstoffen gestartet. Sie setzt sich dafür ein, dass sich auch Menschen in ärmeren Ländern gegen Covid-19 impfen lassen können.
26.01.2021 - 11:56
In der Corona-Pandemie schossen die Schulden vieler Entwicklungs- und Schwellenländer in die Höhe. Wo Staatsbankrott droht, sind die sozialen Folgen dramatisch. Hilfswerke fordern dringend einen Schuldenschnitt.
13.10.2017 - 14:55
Auf einer virtuellen Reise um den Globus sollen Gäste des Lutherischen Weltbundes (LWB) erfahren, wie die Reformation zu einer "Weltbürgerin" wurde. Am Reformationstag, dem 31. Oktober, geht es von 11 bis 23 Uhr per Livestream in die sieben Regionen des LWB, teilte der Dachverban
Alle Inhalte zu: Eine Welt
Menschen mit unterschiedlichen mobilen Geräten.
06.10.2016 - 12:47
Anne Kampf
evangelisch.de
Christen aus aller Welt können am 8. Oktober vom heimischen Schreibtisch aus online an dem Event teilnehmen.
Van Ravy, Pastor der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde in Phnom Penh, Kambodscha.
30.08.2016 - 09:27
Michael Lenz
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was unsere evangelischen Geschwister rund um den Globus, was sie beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Phnom Penh, Kambodscha.
Gottesdienst in der Gemeinde "El Adviento de Quito" in Ecuador.
22.08.2016 - 09:43
Johannes Süßmann
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was evangelische Geschwister rund um den Globus beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Die Gemeinde "El Adviento de Quito" in Ecuador.
Hosianna-Gemeinde in Windhuk, Namibia
15.08.2016 - 00:00
Juliane Ziegler
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was evangelische Geschwister rund um den Globus beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Die Hosianna-Gemeinde in Windhuk, Namibia.
Gottesdienst mit Taufe in der Martin Luther-Gemeinde in Rio de Janeiro.
08.08.2016 - 09:00
Andreas Behn
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was evangelische Geschwister rund um den Globus beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Die Martin Luther-Gemeinde in Rio de Janeiro, Brasilien.
08.08.2016 - 00:00
Isabela Pacini
Die lutherische Kirche kam mit deutschen Einwanderern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts nach Brasilien. In Rio de Janeiro gibt es drei Gemeinden. Eine davon ist die Paróquia Evangélica Luterana Martin Luther, übersetzt: die evangelisch-lutherische Martin Luther-Gemeinde.
Pfarrer Andreas Johansson (2. v.r.) mit Gemeindemitgliedern in der Immanuel Church, Tel Aviv, Israel.
01.08.2016 - 09:25
Christiane Meister, Christoph Mathieu
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was evangelische Geschwister rund um den Globus beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Die Immanuel Church in Tel Aviv, Israel.
Männer und Frauen aus der Gemeinde in Remera, Ruanda, halten sich an den Händen.
25.07.2016 - 19:00
Ursula Ott
evangelisch.de
Das Reformationsjubiläum 2017 wird auf der ganzen Welt gefeiert. Wir schauen in unserer Serie, was evangelische Geschwister rund um den Globus beschäftigt und wie sie ihren Glauben leben. Heute: Die Église Presbytérienne au Rwanda in Remera, Ruanda.
12.05.2016 - 08:55
epd
Das Fest am Pfingstsonntag steht unter dem Motto "beGeistert - Weite wirkt". Es ist Teil der gemeinsamen "Weite wirkt"- Kampagne der Landeskirchen im Rheinland, in Westfalen und Lippe.
28.04.2016 - 16:29
epd
Das Festival im westfälischen Halle ist Teil des Themenjahres "Weite wirkt" der drei evangelischen Landeskirchen in Nordrhein-Westfalen mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017.
RSS - Eine Welt abonnieren