Themen
Reiner Hoffmann
25.04.2019 - 11:54
Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Reiner Hoffmann, arbeitet bei gesellschaftspolitischen Themen nach eigenen Worten gut mit den beiden christlichen Kirchen in Deutschland zusammen.
Vertretung aller Mitarbeitervertretungen der EKD aus den Gliedkirchen und der Diakonie
12.11.2018 - 19:33
Die EKD-Synode hat auf ihrer Tagung in Würzburg auch über arbeitsrechtliche Regelungen beraten.
31.08.2017 - 17:11
Caritas und Diakonie haben die Forderung der Gewerkschaft ver.di nach Abschaffung des kirchlichen Arbeitsrechts zurückgewiesen.
Alle Inhalte zu: Dritter Weg
28.06.2013 - 16:08
epd
Der Generalsekretär der CDU, Hermann Gröhe, hat die Grünen für ihre Pläne zum kirchlichen Arbeitsrecht kritisiert.
Austreckende Hände
19.06.2013 - 10:12
Michael Grau
epd
Diakonie und Gewerkscahften in Niedersachsen wollen in ihren bisher schwierigen Beziehungen ein neues Kapitel aufschlagen. Gemeinsam streben sie einen landesweiten Tarifvertrag für die 425.000 Beschäftigten in der Sozialbrance an.
09.06.2013 - 13:01
Ingo Lehnick
epd
Die rheinische Kirche strebe zudem eine bundesweit einheitliche Regelung an, "um den bisherigen tariflichen Flickenteppich zu beenden", sagte Präses Manfred Rekowski.
27.05.2013 - 09:30
Andere epd/dpa
Im Kampf für einen Flächentarifvertrag in der Sozialbranche sind Kirchen und Gewerkschaften nach Ansicht der niedersächsischen Diakonie aufeinander angewiesen.
08.05.2013 - 15:48
epd
Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen und die Gewerkschaften wollen nach Angaben der Diakonie künftig Tarifverträge schließen, die die Interessen aller Parteien berücksichtigen.
Der Streit um Streik bewegt auch den Kirchentag. Die Gewerkschaften rücken nicht von ihrer harten Linie ab.
04.05.2013 - 18:14
epd
Über das besondere kirchliche Arbeitsrecht wird weiter gestritten. Auf dem Hamburger Kirchentag blieben die Fronten zwischen ver.di und Kirche weitgehend verhärtet. Es könnte bis zum Europäischen Gerichtshof gehen.
Kindertagesstätte in Berlin
01.05.2013 - 00:00
Anne Kampf
evangelisch.de
Alltagsarbeit hatte für Luther und Calvin geistliche Bedeutung. Was bedeutet das für unser heutiges Verständnis von Arbeit, Entlohnung und Gerechtigkeit? Ein Interview mit Cornelia Coenen-Marx zum Tag der Arbeit.
18.04.2013 - 16:54
epd
Die SPD will Kirchen und Gewerkschaften an einen Runden Tisch bringen, um höhere Löhne und Gehälter in der Gesundheits- und Sozialbranche zu erzielen.
04.04.2013 - 18:05
epd
Das Gericht habe die Satzung falsch verstanden und die Wahrnehmung der Aufgaben verkannt
27.03.2013 - 11:44
epd
Das BAG hat am Mittwoch die mit Spannung erwartete schriftliche Begründung seiner Urteile vom 20. November 2012 zum Streikrecht in kirchlichen Einrichtungen auf seiner Internetseite veröffentlicht.
RSS - Dritter Weg abonnieren