Dem Opfer Silke Bischoff vom Geiseldrama in Gladbeck wird gedacht.
Am 30. Jahrestag des Geiseldramas von Gladbeck am Donnerstag wird es am Grab des Opfers Silke Bischoff in Heiligenrode bei Bremen eine offizielle Gedenkveranstaltung geben. Dazu werden nach Angaben der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen hochrangige Politiker erwartet.
Es hat sich schon immer ausgezahlt, historische Ereignisse emotional zu verpacken. Das führt mitunter so weit, dass die Liebesgeschichte die Historie fast bis zur Unkenntlichkeit in den Hintergrund drängt.
TV-Tipp
Ein selbstverliebter TV-Journalist will in der Abgescheidenheit der Alpen mit sich ins Reine kommen.
RSS - Drama abonnieren