Weintrauben in Schale
Die Bibel hat Uli Zeller immer dabei. Um Menschen mit Demenz den Glauben erfahrbar zu machen, arbeitet der Krankenpfleger und Seelsorger aber auch mit Erdbeeren, einem Telefon oder mit 1.000 Euro in Geldscheinen in der Bibelkreiskleingruppe. Zum Welt-Alzheimertag am 21. September
Im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim der Diakonie hat es vier weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Gestorben seien drei Männer im Alter von 77, 80 und 82 Jahren sowie eine 87-jährige Frau, teilte die Stadt Wolfsburg am Freitag mit.
Pflege für patienten in Bethel
Die Folgen von Besuchseinschränkungen für ältere Patienten sind nach Ansicht des Arztes und Psychologen Stefan Kreisel (Evangelisches Klinikum Bethel) noch nicht absehbar. Von Ärzten und Psychologen gebe es die Fürsorge in der gleichen Qualität, aber das ersetze nicht Angehörige.
RSS - Demenz abonnieren