Themen
Teelichter brennen in der Dämmerung
22.01.2021 - 11:16
Mehr als 50.000 Menschen sind bisher an und mit dem Coronavirus gestorben. Die Aktion "#lichtfenster" will an sie erinnern. Die Evangelische Kirche unterstützt diese Aktion.
Einblick in eine Gefängniszelle in Sehnde, Niedersachsen
22.01.2021 - 06:05
Die Diakonie in Osnabrück hat auf die coronabedingten Probleme von Gefängnisinsassen aufmerksam gemacht, die sich auf ein Leben in Freiheit vorbereiten. Die meisten seien verunsichert und hätten Ängste, weil sie aufgrund ihres oft schlechten Gesundheitszustandes gefährdet seien.
22.01.2021 - 06:00
Den verborgenen Sinn hinter Worten entdecken und dabei möglichst kreativ vorgehen - dazu lädt Frank Muchlinsky in seinem Zuversichtsbrief Nr. 48 ein. Er tut das anhand eines besonders prägnanten und bekannten Textes, dem Beginn des Johannesevangeliums.
Alle Inhalte zu: Coronavirus
Gefängnisseelsorger im Gespräch mit gefangenem
21.01.2021 - 11:16
epd-Gespräch: Lukas Philippi
epd
Die Gefängnisseelsorge kämpft wegen der Corona-Pandemie mit Einschränkungen in den Haftanstalten. Vor allem Gruppenangebote sind kaum möglich. Das verstärkt die Isolation der Gefangenen.
FFP2-Maske im Gottesdienst vorgeschrieben
20.01.2021 - 09:37
epd
In ihrem aktuellen Beschluss zu den Corona-Schutzmaßnahmen haben Bund und Länder schärfere Regeln für Gottesdienste festgelegt. Dies betrifft das Tragen von medizinischen Masken, Abstand, Gemeindegesang und die Anmeldung beim Ordnungsamt.
Wlan für Odbachlose
18.01.2021 - 15:42
epd
Mehr Personal in der Pflege und eine digitale Teilhabe für alle Bürger fordert die Diakonie Baden. Am Rande der virtuellen Jahrespressekonferenz äußerte sich Diakonie-Chef Urs Keller auch zur Diskussion um Suizidassistenz.
Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen fordert klare Positionen von Journalisten zu Covid-19 Berichterstattung
17.01.2021 - 19:09
epd
Nach Ansicht des Tübinger Medienwissenschaftlers Bernhard Pörksen müssen Journalisten in der Corona-Berichterstattung Position beziehen.
leere Gläser
15.01.2021 - 06:00
Frank Muchlinsky
Wenn man Menschen fragt, welche Wunder Jesus tat, wird man sehr häufig hören: "Er hat Wasser in Wein verwandelt." Das ist in der Tat eine bemerkenswerte Geschichte, und es lohnt sich, sie einmal genauer zu betrachten. Frank Muchlinskys 47. Zuversichtsbrief
Umfrage zu Weihnachten und Corona
14.01.2021 - 11:12
epd
Rund fünf Prozent der Deutschen haben laut einer wissenschaftlichen Befragung an Weihnachten einen Gottesdienst vor Ort besucht. Das ergab die Umfrage im Rahmen des "Cosmo-Monitors", der in regelmäßigen Abständen Verhalten und Einstellung der Deutschen in Corona-Zeiten untersucht
Bundeswehr hilft während der Corona-Pandemie
13.01.2021 - 15:31
epd
Die Bundeswehr unterstützt Seniorenheime der Diakonie im Oldenburger Land. In dem Heim "To huus achtern Diek" in Blexen und vier weiteren Einrichtungen seien je vier Soldaten im Einsatz, um die Pflegekräfte zu entlasten, teilte die Diakonie mit.
13.01.2021 - 15:04
epd
Der evangelische Sozialethiker Peter Dabrock hat die von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) angestoßene Diskussion über eine Impfpflicht für Pflegekräfte als "Gespensterdebatte" bezeichnet.
Querdenker unterscheiden
12.01.2021 - 14:30
Brigitte Bitto
epd
Was haben Yoga, Schamanismus und die Querdenker gemeinsam? Sie alle werden in einer neuer Broschüre der bayerischen Landeskirche erklärt und eingeordnet. Das von Experten entwickelte Heft soll beim Umgang mit verschiedenen weltanschaulichen Strömungen helfen.
 Theologin Margot Käßmann fordert Transparenz bei Beschaffung der Impfstoffe gegen Covid-19.
11.01.2021 - 11:42
epd
Die Theologin und ehemalige Vorsitzende des Ethikrats Margot Käßmann hat größere Transparenz bei der Beschaffung von Corona-Impfstoffen gefordert.
RSS - Coronavirus abonnieren