Themen
30.10.2020 - 16:46
In der evangelischen Kirche wächst die Sorge vor einer Vereinsamung von Menschen in der Weihnachtszeit angesichts der Corona-Beschränkungen.
Kirchenmusiker Jan Simowitsch und Pastor Ulf Werner aus der Nordkirche wollen der Coronageschwächten Musikszene helfen.
30.10.2020 - 15:03
Theater, Opern und Musikveranstaltungen dürfen nicht mehr stattfinden in den kommenden vier Wochen - Gottesdienste aber schon. Ein Nordkirchen-Pastor und ein Kirchenmusiker haben eine Idee, wie jede Kirchengemeinde Musiker unterstützen kann.
 Hand von Enkel und Großmutter an Scheibe
30.10.2020 - 11:19
Die evangelischen Landeskirchen in Rheinland, Westfalen und Lippe haben dazu aufgerufen, während des "Teil-Lockdowns" im November "die Einsamen, Alten und Schwachen nicht im Stich zu lassen".
Alle Inhalte zu: Coronavirus
Händchen haltendes paar drückt Nächstenliebe aus
30.10.2020 - 11:10
epd
Der evangelische Landesbischof Ralf Meister aus Hannover hat dazu aufgerufen, der sich weiter zuspitzenden Corona-Krise Hoffnung und Nächstenliebe entgegenzusetzen.
Blick in die Kristallkugel
30.10.2020 - 06:05
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Wer darauf wartet, dass alles gut wird, tut seiner Seele nichts Gutes. Frank Muchlinsky ermutigt im neuen "Zuversichtsbrief" dazu, Pläne aufzugeben.
Gottesdienste in Kirchen mit  tärkten Hygienekonzepten
29.10.2020 - 17:33
epd
Mit den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind weitreichende Einschränkungen verbunden. Gottesdienste bleiben aber möglich. Die Kirchen in Niedersachsen und Bremen begrüßen das und feilen an ihren Hygienekonzepten.
Christine Lieberknecht im Gespräch
29.10.2020 - 16:10
Michael Grau
epd
Die frühere thüringische Ministerpräsidentin und evangelische Pastorin Christine Lieberknecht richtete nach dem ersten massiven Herunterfahren des sozialen Lebens in Deutschland deutliche Vorwürfe an die Adresse der Kirchen. Jetzt zieht sie erneut Bilanz.
Leerer Flur im Pflegeheim
29.10.2020 - 11:59
epd
Angesichts ansteigender Infektionszahlen in der Corona-Pandemie schränken Altenheim-Leitungen bayernweit wieder Besuchsmöglichkeiten für Angehörige, aber auch für Pfarrerinnen und Pfarrer ein.
Frau mit Mund-Nasen-Bedeckung hält Tür geöffnet.
29.10.2020 - 05:58
Christine Büttner und Achim Schmid
epd
Wie Oberkirchenrat Nikolaus Blum als Chef des bayerischen Landeskirchenamts erläutert, fehlt in allen kirchlichen Arbeitsfeldern Nachwuchs. Daher werde in Zukunft nicht mehr ein Pfarrer die Gemeinde leiten, sondern vielleicht eine Religionspädagogin oder ein Diakon.
Krankenhäuser, Pflegeheime, Senioren- und Behinderteneinrichtungen haben wegen Covid-19 besondere Schutzvorkehrungen ergriffen.
28.10.2020 - 19:09
epd
Nach dem Beschluss von Bund und Ländern für erneute drastische Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie fordert die Diakonie ein besonderes Augenmerk für die Pflege.
Leipziger Buchautor und Theologe Stefan Seidel zu Kirche und Corona
28.10.2020 - 06:15
Stephan Cezanne
epd
Nach Ansicht des Theologen Stefan Seidel bergen die derzeitigen gesellschaftlichen Umbrüche für die Kirchen eine Chance zu tiefgreifenden Reformen. Diese könnten sogar gestärkt aus dieser "Zeit des Wandels" hervorgehen, sagte Seidel mit Blick auf die Corona-Krise.
Medienprofis und Pfarrer von St. Lorenz produzieren Online-Andachten
28.10.2020 - 06:05
Jutta Olschewski
epd
Viele Gemeinden stellen in Corona-Zeiten ihre Gottesdienste ins Netz. Über 1.000 Sendeminuten haben die Pfarrerinnen und Pfarrer in St. Lorenz in Nürnberg seit März produziert - mit zwei absoluten Profis.
Telefonseelsorge in Corona Pandemie
27.10.2020 - 17:39
epd
Ein Seelsorgetelefon für Mitarbeitende in Altenheimen, Sozialstationen und Klinken aber auch Pfarrerinnen und Pfarrer hat die badische evangelische Landeskirche eingerichtet.
RSS - Coronavirus abonnieren