Michael Wolf ist Vorsitzender des Fürth-Fanclubs "Rohrer Teebeutel"
Die "Traumstory" vom Tellerwäscher zum Millionär ist in den Augen des Münchner evangelischen Kirchenrats Michael Wolf der Aufstieg der Spielvereinigung Fürth in die erste Bundesliga, zum zweiten Mal nach 2012. Wolf ist Vorsitzender des Fürth-Fanclubs "Rohrer Teebeutel".
2. Bundesliga, Arminia Bielefeld - 1. FC Heidenheim, 34. Spieltag in der Schüco Arena.
Der SC Paderborn muss nach nur einer Saison die Bundesliga wieder verlassen, der DSC Arminia Bielefeld ist nach elf Jahren erstmals wieder aufgestiegen. Das Auf und Ab der Clubs bewegt auch die Kirchen im protestantischen Bielefeld und im katholischen Paderborn.
Auch christliche Fanclubs sind unter den Fußballfans.
Mit Werten wie Fairness, Respekt und Solidarität sind christliche Fanclubs ein wichtiger Bestandteil der Fanszene, sagt Harald Lange, Professor für Sportwissenschaften und Leiter des Instituts für Fankultur e.V. Würzburg & Frankfurt/Main.
RSS - Bundesliga abonnieren