Themen

Die Briten verlassen die EU

Bei einem Referendum des Vereinigten Königreichs am 23. Juni 2016 stimmten 51,89 Prozent der Wähler - das entsprach 37,44 Prozent der Wahlberechtigten - für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union ("Brexit").

Die Sache mit der Auftragsverarbeitung ist wirklich kompliziert. Einen kleinen Aufschub gibt es noch. Es kommt auf die Konfession an.
Online-Veranstaltung über den Beitrag der Kirchen zum europäischen Kurs.
Wohin Europa steuert und welchen Beitrag die Kirchen zum europäischen Kurs leisten können, darüber sprechen am Donnerstag der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn und der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm.
Nach dem Brexit werden kirchliche Partnerschaften nach England immer wichtiger werden - davon zeigen sich die Bayreuther und Nürnberger evangelischen Regionalbischöfe überzeugt.
RSS - Brexit abonnieren