Themen
Bayerische Christbaumkönigin Andrea Meier
03.12.2020 - 06:05
Die bayerische Christbaumkönigin Andrea Meier glaubt, dass sich in der Pandemie noch mehr Menschen einen Weihnachtsbaum in die Wohnung stellen werden. Im Interview plädiert sie für den regionalen und nachhaltigen Baum zum Fest.
Kinder beim St.-Martinsumzug mit Laternen
02.11.2020 - 09:57
Der Ausfall der diesjährigen Martinszüge wegen der Corona-Pandemie gefährdet nach Einschätzung der Expertin Dagmar Hänel nicht die Existenz dieser Tradition.
 Martinsumzug am Martinstag in Berlin-Prenzlauer Berg
27.08.2020 - 14:58
Die Grünen in NRW können sich wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr große Martinszüge nicht vorstellen. Auch der Deutsche Kita-Verband NRW mahnt zur Vorsicht.
Alle Inhalte zu: Brauchtum
Keilberg-Kirchweih im Hersbrucker Land  fällt aus.
10.07.2020 - 09:10
Jutta Olschewski
epd
Die Keilberg-Kirchweih im Hersbrucker Land ist immer ein großes Ereignis. Dieses Jahr muss sie ausfallen. Am Alternativprogramm wird noch gefeilt. Trotz Corona kommt ein prominenter Gast: der Landesbischof. Gleich vier Mal wird er predigen.
24.02.2020 - 11:57
Markus Bechtold, Anika Kempf, Sandra Schildwächter, Christina Stohn
evangelisch.de
Hexen, Narros und Teufel hopsen und springen in der schwäbisch-alemannischen Fasnet durch die Straßen. Auch viele Protestanten mischen mit, wenn Katholiken eines der ursprünglichsten und wildesten Volksfeste im Schwarzwald feiern.
24.02.2020 - 11:57
Markus Bechtold, Anika Kempf, Sandra Schildwächter, Christina Stohn
Hexen, Narros und Teufel hopsen und springen in der schwäbisch-alemannischen Fasnet durch die Straßen. Auch viele Protestanten mischen mit, wenn Katholiken eines der ursprünglichsten und wildesten Volksfeste im Schwarzwald feiern.
Am 16.5.2020 feiern die 42. Passionsspiele in Oberammergau Premiere.
19.01.2020 - 09:32
Susanne Schröder
epd
Vor 400 Jahren haben die Oberammergauer versprochen, alle zehn Jahre die Passion Christi aufzuführen, wenn niemand mehr an der Pest stirbt. 2020 ist es wieder soweit - und das ganze Dorf macht mit.
Wiseso geht Weihnachten auf heidnische Ursprünge zurück?
04.12.2019 - 11:38
Von Bernd Buchner
An Weihnachten feiern die Christen die Geburt Jesu. Doch das Fest geht auf heidnische Ursprünge zurück, und bis heute haben viele adventliche Bräuche keinen Bezug zum Glauben.
Trauergesellschaften zum Leichenschmaus in Bremens Cafe Radieschen.
25.11.2019 - 09:44
Dieter Sell
epd
Manchmal geht es hoch her, wird gelacht und getrunken. Manchmal ist die Stimmung sehr gedrückt. Doch egal, wie - beim Leichenschmaus nach der Beerdigung merken die Trauernden: Sie sind nicht allein, wenden sich gemeinsam dem Leben zu.
Osterschmuck
14.04.2019 - 16:32
Daniel Staffen-Quandt
epd
Osterbräuche gibt es viele - nicht unbedingt alle haben eine jahrhundertealte Tradition. Auch Bräuche unterliegen der Mode, wie man etwa an den Osterbrunnen sieht.
Liebe feiern unter Bremer Liebfrauenkirche unter einem Riesenherz.
12.02.2019 - 15:57
epd
Unter 400 roten Luftballons im Altarraum der Bremer Kirche Unser Lieben Frauen können Paare am Valentinstag auf die Liebe anstoßen.
26.12.2018 - 15:56
epd
In Altötting wird am Freitag die 61. Aktion Dreikönigssingen eröffnet. Dazu werden in dem oberbayerischen Marienwallfahrtsort 2.600 Sternsinger erwartet. Die Aussendung in der Basilka St. Anna wird der Passauer Bischof Stefan Oster feiern.
Das Bistum Essen lädt mit einem ungewöhnlichen Video Menschen in den Weihnachtsgottesdienst ein.
17.12.2018 - 14:41
epd
Das Bistum Essen lädt mit einem ungewöhnlichen Video Menschen in den Weihnachtsgottesdienst ein. In Anlehnung an Sicherheitsunterweisungen im Flugzeug erläutert eine Stewardess im Kirchenschiff die wichtigsten Dinge für den Besuch der Kirche an Heiligabend.
RSS - Brauchtum abonnieren