Stadtteilladen Bremervörde
In der der Corona-Krise sind sie gefragt wie selten: Quartierszentren und andere lokale Projekte organisieren trotz Beschränkungen wichtige Hilfen vor Ort. Im niedersächsischen Bremervörde ist die Kirchengemeinde Trägerin eines Stadtteilladens.
Ritejl zeigt, wie man Weihnachtsbilder bastelt, die man aufklappen kann.
Der "Hafen 17" ist ein Ort für Kinder, an dem sie lernen, spielen und sich entfalten können - und denen ein solcher Ort sonst fehlt.
Flüchtling als Betreuuungshelfer in der Schweiz
Ein Schweizer Modellprojekt bildet Flüchtlinge zu Betreuungshelfern aus. Der Personalmangel in Pflegeberufen gibt ihnen die Chance, in der neuen Heimat auf eigenen Beinen zu stehen. Die Ausbildung ist unbezahlt und dauert ein halbes Jahr.
RSS - Betreuung abonnieren