Gemälde "Der Engelssturz" von Marc Chagall
"Poet" oder Maler von Katastrophen?
Bilder von Marc Chagall zieren farbenfroh Postkarten, Poster, Kalender. Die Frankfurter Kunsthalle Schirn verändert das Bild vom Künstler als Poeten und Träumer. Die Schau interpretiert ihn als Maler der Katastrophen des 20. Jahrhunderts.
Kritisiertes und angehängtes documenta-Bild
Umstrittene "documenta" endet
Die Weltkunstausstellung documenta geht am 25. September zu Ende. Ihre Andersartigkeit kam nicht überall gut an. Antisemitische Bildmotive überschatteten das neuartige Kunstverständnis der Kuratoren. Ein vorläufiges Fazit.
"Gartenwinkel" von Barbara Jäger
Skulpturenpfad in Radolfzell
Für Bestattungen allein sind Friedhöfe oft zu groß. Mit moderner Kunst will der Radolfzeller Waldfriedhof zahlreiche Besucher anlocken. Geplant sind auch Diskussionsrunden und Führungen.
RSS - Ausstellung abonnieren