KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen
Nach Protesten von KZ-Überlebenden gegen eine Beteiligung der AfD im Stiftungsrat der niedersächsischen Gedenkstätten will der Landtag nun das Gedenkstätten-Gesetz ändern.
Vor dem Rechtsausschuss des Bundestages sprach sich am Montag eine Mehrheit der geladenen Juristen, Mediziner und Religionsvertreter für eine umfassende Erlaubnis aus.
Ein Brief des früheren Bundeswehr-Generalinspekteurs Schneiderhan an den CSU-Politiker zu Guttenberg erweckt den Eindruck, als habe der Verteidigungsminister
RSS - Ausschuss abonnieren