Themen

Arbeitsmarkt

Sozialkaufhaus im Stadtteil Hemelingen in Bremen
08.05.2021 - 06:05
Corona beschert diakonischen Gebrauchtwarenläden bittere Zeiten. Mit dem monatelangen Dauer-Lockdown geraten die Einrichtungen in existenzielle Bedrohung. Den bedürftigen Kunden fehlen die sozialen Kontakte und Beschäftigte kommen aus dem Tritt.
„Aktion 1+1 Mit Arbeitslosen teilen“
06.06.2020 - 09:25
Sie heißen "Brauchbar" oder "Leb-mit-Laden": Das sind Sozialunternehmen, die Menschen Arbeit geben, die nichts auf dem ersten Arbeitsmarkt finden. Die Evangelische Kirche hilft mit. Viele befürchten jetzt, dass wegen der Corona-Krise noch mehr Menschen Unterstützung brauchen.
18.01.2020 - 11:32
Die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann hat sich für eine Flexibilisierung der Lebensarbeitszeit ausgesprochen. Die bisherige Ruhestandsregelung werde den Ansprüchen einer älter werdenden Gesellschaft nicht gerecht, sagte die evangelische Theologin.
Alle Inhalte zu: Arbeitsmarkt
Nordkirche
01.03.2019 - 11:57
epd
Die evangelische Nordkirche will neue Wege gehen, um dem drohenden Pastorenschwund zu begegnen. Die Landessynode (Kirchenparlament) stimmte am späten Donnerstagabend in Rostock-Warnemünde in erster Lesung einem Gesetz über die Steuerung der Anzahl der Pastorinnen und Pastoren zu.
junger Mensch beim Komponieren
07.01.2019 - 08:46
Ralf Siepmann
Wie steht es eigentlich um den Nachwuchs in der Kirchenmusik? Und welche Vorstellungen bringt dieser mit? Interview mit Helmut Fleinghaus, Rektor der Hochschule für Kirchenmusik Herford-Witten in der Reihe "Musik und Verkündigung".
Flüchtlingshelfer stellen fest, dass die Hilfsbereitschaft der Betriebe bei der Ausbildung von Flüchtlingen nachlässt.
23.08.2018 - 09:31
Claudia Rometsch
epd
Tausende Flüchtlinge, die 2015 nach Deutschland kamen, haben in den letzten drei Jahren Deutsch gelernt. Nun steht ihre Integration in den Arbeitsmarkt an. Doch Flüchtlingshelfer stellen fest, dass die Hilfsbereitschaft der Betriebe nachlässt.
Die Tafelgärten in Leipzig geben den Langzeitarbeitslosen Beschäftigung und Wertschätzung und gehören zum Verein Wabe e.V. und werden vom Jobcenter finanziert.
21.08.2018 - 12:00
epd
Nach Regierungsplänen sollen besonders arbeitsmarktferne Arbeitslosengeld-II-Empfänger in das Arbeitsleben integriert werden. Eine Studie hat untersucht, welche Eigenschaften die mögliche Zielgruppe für den sozialen Arbeitsmarkt charakterisieren.
18.08.2018 - 11:12
epd
Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe begrüßt die Eckpunkte zum geplanten Einwanderungsgesetz. "Es ist ein Schritt in die richtige Richtung", erklärte Präsidentin Christel Bienstein am Samstag im Deutschlandfunk.
15.08.2018 - 11:22
epd
Politiker von SPD und FDP plädieren dafür, mit dem geplanten Einwanderungsgesetz auch abgelehnten Asylbewerbern Zugang zum Arbeitsmarkt zu eröffnen.
ndustrie- und Handwerksverbände haben die Bundesregierung aufgerufen, die Ausbildungsduldung für Flüchtlinge regional einheitlich zu regeln.
14.08.2018 - 15:42
epd
Vor dem Hintergrund eines weiteren Abschiebfluges haben Industrie- und Handwerksverbände die Bundesregierung aufgerufen, die Ausbildungsduldung für Flüchtlinge regional einheitlich zu regeln.
Britta Wagner an der Kasse in der Spielewelt.
27.07.2018 - 16:34
Rebecca ErkenInsa Hagemann (Fotografin)
Britta Wagner, 48, Angestellte in einem Spielzeugladen, Düsseldorf, hat eine Lernbehinderung.
Der sehbehinderte Kevin Klaar beim Geschirrabräumen in einem Konferenzsaal des Essener Hotels Franz.
19.07.2018 - 09:28
Rebecca ErkenInsa Hagemann (Fotografin)
Kevin Klaar ist sehbehindert und arbeitet in einem Hotel. Immer wieder wurde er enttäuscht und gehänselt - heute lässt ihn das kalt, denn er hat für sich erkannt: Die behindertenfeindlichen Menschen sind eigentlich diejenigen, die eine Beeinträchtigung haben.
RSS - Arbeitsmarkt abonnieren