Leoluca Orlando und Heinrich Bedford-Strohm
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, und der Bürgermeister von Palermo, Leoluca Orlando, haben die Europäische Union (EU) aufgefordert, die Rettung von Bootsflüchtlingen wieder aufzunehmen.
Es sei die Aufgabe von Kirche, an die Verantwortung von Politikern und Bürgern zu appellieren, sagt Präses Annette Kurschus. Dabei müsse sie allerdings mit Augenmaß vorgehen.
Appell zur politischen Kursänderung an die CSU: Einer Partei mit dem C im Namen darf es nicht egal sein, wenn Arme ärmer und Reiche reicher werden.
Die CSU betreibe "eine verkürzende Symbolpolitik", heißt es in einem offenen Brief, dessen Autoren von der Partei eine Politik "im Namen gesellschaftlicher Solidarität und sozialen Zusammenhalts" fordern.
RSS - Appell abonnieren