In Bamberg war ein Mnesch ums Leben gekommen, 14 Bewohner wurden bei dem Feuer verletzt.
Trotz eines deutlichen Rückgangs der Zahlen bleiben Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland weiter Alltag. Das Bundeskriminalamt registrierte in diesem Jahr bis zum 18. Dezember 264 solcher Straftaten.
In der Nähe des weltberühmten Katharinenklosters in Ägypten hat es einen Angriff auf Sicherheitskräfte gegeben, mindestens ein Polizist ist dabei getötet worden. Die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) bekannte sich später zu dem Angriff.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Bei Dreharbeiten für das MDR-Magazin "Fakt" ist ein Kamerateam in Erfurt tätlich angegriffen worden.
RSS - Angriff abonnieren