Themen

Aktion Sühnezeichen

Dagmar Pruin wird Präsidentin von "Brot für die Welt"
Die Pfarrerin Dagmar Pruin wird am Montag Präsidentin der evangelischen Hilfswerke "Brot für die Welt" und Diakonie Katastrophenhilfe. Die 50-jährige Theologin tritt die Nachfolge von Cornelia Füllkrug-Weitzel (65) an, die nach über 20 Jahren an der Spitze in den Ruhestand geht.
Die EKD will Sparprozesse stärker an gemeinsamen Zielen ausgerichtet sehen.
17 Millionen Euro - so viel will die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) im nächsten Jahrzehnt einsparen. Das entspricht 20 bis 30 Prozent der heutigen Ausgaben. Dass aufgrund des Mitgliederverlusts der Spardruck wächst, ist für die Kirche keine Neuigkeit.
KZ-Gedenkstätte Augustaschacht in Hasbergen
Der Gründer der kirchlichen Aktion Sühnezeichen Friedensdienste wird gemeinsam mit seiner Frau posthum von Yad Vashem als "Gerechter unter den Völkern" geehrt. Vor 60 Jahren wurde die "Aktion Sühnezeichen" auf der EKD-Synode im Berliner Johannesstift gegründet.
Alle Inhalte: Aktion Sühnezeichen
RSS - Aktion Sühnezeichen abonnieren