Bundeswehr-ISAF-Schutztruppe in Mazar-e Sharif
Zum Buß-und Bettag
Mit einer Evakuierungsmission endete vor knapp drei Monaten der Bundeswehreinsatz in Afghanistan. Die evangelische Kirche fordert nun eine Aufarbeitung. Der frühere Wehrbeauftragte Robbe sieht die Bundesrepublik weiter in der Verantwortung.
Thomas Bretz-Rieck
Militärpfarrer zu Afghanistan
Der Militärpfarrer Thomas Bretz-Rieck hat Soldat:innen der Bundeswehr beim Evakuierungseinsatz in Afghanistan begleitet. Im Interview schildert er, warum dieser Einsatz auch emotional eine besondere Herausforderung war.
Logo des Blogs "Luftbrücke" von Tahora Husaini
Keine Ausreise aus Kabul
Nur die Schwester von Tahora Husaini hätte ausreisen dürfen. Den vierjährigen Sohn, die Familie zurücklassen? Alle blieben in Kabul.
RSS - Afghanistan abonnieren